heizkurier erhält Auszeichnung als Innovations-Champion 2018

heizkurier erhält Auszeichnung als Innovations-Champion 2018

 

Die heizkurier GmbH, bundesweit einer der führenden Anbieter für Vermietung und Verkauf von mobilen Wärmelösungen, sowie für Klimalösungen und dezentrale Heiz- und Energieraumkonzepte, zählt zu den 50 innovativsten Mittelständlern Deutschlands. Das ist das Ergebnis der Studie „Innovations-Champions 2018“, die die Unternehmensberatung Munich Strategy im Auftrag der WirtschaftsWoche durchgeführt hat.

heizkurier konnte sich als Branchenführer und aufgrund seiner aktuellen Innovationen gegenüber einem Feld von 3.500 untersuchten Unternehmen aus Deutschland durchsetzen. Grundlage für die finale Auswahl der Innovations-Champions 2018 ist ein „Innovationsscore“, der sich zu zwei Dritteln aus der Innovationskraft und zu einem Drittel aus der Performance der Unternehmen berechnet.

Auschlaggebend für die Innovationskraft sind die Innovationsdynamik (kontinuierliche Neuheiten), die Innovationsbewertung durch den Markt und die Wettbewerber sowie die Nachhaltigkeit der Investitionstätigkeit im Bereich Forschung und Entwicklung. heizkurier nimmt nach Analyse von Munich Strategy eine herausragende Position ein und belegt Rang 17 unter den 50 innovativsten Mittelständlern in Deutschland. Zu den heizkurier-Innovationen der letzten Jahre zählen unter anderem technische Neuerungen wie der extra niedrige mobile City-heizkurier, die mobile kompakte Heizanlage WZ40 und der mobile all-in-one Elektro-heizkurier triMobil sowie die Entwicklung dezentraler Energieraumkonzepte. Darüber hinaus kann heizkurier weitere Innovationen in den Bereichen Services und Prozesse vorweisen. So ist die Kompaktanlage WZ 40 auf Europalette über Nacht bundesweit lieferbar. Die neueste Innovation, die  interaktive Online-Regelung zur komfortablen Fernsteuerung und -überwachung mobiler Heizanlagen, präsentiert heizkurier in Kürze auf der Weltleitmesse ISH in Frankfurt.

Martin Reuland, Geschäftsführer Vertrieb bei heizkurier: „Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung, die vor allem eine Auszeichnug für die Innovationsfähigkeit unseres gesamten Teams ist, das laufend Verbesserungen für die SHK-Praxis entwickelt.“

Tim Debus, Geschäftsführer Technik bei heizkurier: „Das Ergebnis der Studie ist für uns ein zusätzlicher Ansporn. Es ist zudem ein guter Gradmesser, der uns zeigt, dass sowohl der Markt als auch unsere Wettbewerber unsere Innovationen hoch bewerten. Das freut uns ganz besonders.“

Zurück